KIassik Musikfest Mühlviertel – Sa., 17. September 2022

Ein besonderer Ort um feinste Kammermusik zu genießen, ist der Stadl am 17. und 18. September 2022. An zwei Konzerttagen verzaubert Pianist und Intendant Clemens Zeilinger mit „seinen“ Musikerinnen und Musikern die Gäste und vor allem die vielen Stammkunden bei den beliebten Klassik Musik Tagen.

Das heurige Thema lautet „GETANZT – GESUNGEN – GESPIELT“ – Tänze, Lieder und Folklore im Stadl

Samstag, 17. September 2022, 19.30 Uhr

Am Samstagabend wird es schwungvolle bis melancholische Tänze geben am Klavier zu 4 Händen: der italienische Pianist Luca Monti gibt dabei sein Debüt beim Klassikfest. Am Programm Tänze von Dvorak, Brahms, Moszkowsky und Piazolla. Dazu passend Lieder mit tänzerisch – volkstümlichen Charakter gesungen von Claudia Goebl.

Eintritt: VK € 28,-/Abend € 30,- – freie Platzwahl, Einlass 1 Stunde vorher